Mahlzeiten

 

 

Sämtliche Mahlzeiten werden von mir in unserer Küche zubereitet, dabei achte ich darauf, dass unsere Mahlzeiten abwechslungsreich in der Zusammensetzung sind. Mir hilft ein Speiseplan, der einen Zeitraum von vier Wochen umfasst und der für alle gut sichtbar in unseren Räumen aushängt.

 

Ich benutze viele - aber nicht ausschließlich – Vollkornprodukte (Mehl, Nudeln, Brot, Müsli)

 

Obst und Gemüse gibt es zu jedem Gericht – wenn es nicht direkt zum Gericht gehört, reiche ich Rohkost oder Salate als Beilage und auch als Snacks zwischendurch. Während der Corona-Pandemie gehen wir leider nicht mehr zusammen einkaufen.

 

Zu den Mahlzeiten sitzen wir alle gemeinsam am Tisch und beginnen das Essen mit einem Tischspruch, z.B.

 

Ich bin die Raupe Nimmersatt,

die immer, immer Hunger hat

Und wenn sie was zu essen sieht, dann ruft sie:

Guten Apettit!

 

Zu Geburtstagen singen wir ein Geburtstagslied und das Geburtstagskind sitzt auf einem geschmückten Stuhl mit einem Kranz oder einer Medaille und das Geburtstagskind darf etwas für alle ausgeben (Muffins, Kuchen o.ä.).

 

Wir essen in Ruhe.

Wenn wir uns hinsetzen, spielen wir ein Fingerspiel oder singen ein Lied, dass zur Tageszeit bzw. zum Tag passt, oder einfach beliebt ist. Danach wird nicht mehr gespielt oder herumgealbert - gesprochen werden darf natürlich, aber möglichst mit leerem Mund.

Jeder isst in seinem Tempo – niemand soll sich gehetzt fühlen; das bedeutet, dass wir erst aufstehen, wenn auch der Letzte fertig ist.

 

Besondere Ernährungsbedürfnisse bei Allergien oder Unverträglichkeiten oder aus Überzeugung, müssen vorab besprochen werden.

 

 

Hier finden Sie uns

Kinderjolle Tagesmutter
Schillingskamp 32
21357 Bardowick

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderjolle Tagesmutter